Die KLiteratur im Förderabo:

Die KLiteratur ist ein Projekt des gemeinnützigen KUNTS e.V., dass durch Spenden, Förderabos, den Verkauf des Hefts und Lesungen möglich ist. Alle Einnahmen helfen dabei, zwei Ausgaben pro Jahr rausbringen zu können (in erster Linie ist das mit Druckkosten verbunden, für die #5 sind das bspw. 5,37€ / Stück). Insofern freuen wir uns ungemein, wenn ihr uns dabei unterstützen könnt und wollt. Am besten geht das mit einem Förderabo. Das kostet schlappe 35€ im Jahr und neben unserem ewigen Dank bekommt Ihr damit auch alle bisherigen Ausgaben + jede weitere Ausgabe geradewegs nach Hause geliefert. Dafür einfach das Formular ausfüllen und auf Post freuen.


Die KLiteratur bei uns bestellen:

Wir schicken euch einzelne Ausgaben der KLiteratur lockerflockig auch nach Hause. Ausgabe #1 – #4 kosten jeweils 4 € + Versand, die #5 gibts für 6€. Dafür einfach folgende Felder ausfüllen, absenden und auf Post von Kay-Lee freuen.


Im LIBERLADEN bestellen.

Ihr findet die KLiteratur außerdem im liberladen. Die Ausgaben 1 – 4 gibts derzeit noch als Paket für 10 €. Dort findet ihr auch noch viel mehr unabhängige Literaturzeitschriften in ihrem schönsten Formen und Farben. Falls ihr Kay-Lee in die Schweiz oder nach Österreich geliefert haben möchtet, dann macht das auch lieber über liberladen.org.


Die KLiteratur im Buchhandel:

In folgenden Geschäften findet ihr die KLiteratur auch analog:

Ihr wollt die KLiteratur selbst vertreiben, vermisst sie im Buchladen eures Vertrauens oder sie fehlt in eurem Lieblingscafé vor Ort? Dann schreibt uns oder einfach den entsprechenden Buchladen an und vielleicht liegt die KLiteratur demnächst dann auch in deiner Stadt auf de Lauer….