KLiteratur im Förderabo

Die KLiteratur ist ein Projekt des gemeinnützigen KUNTS e.V., dass über Spenden, Förderabos und den Verkauf des Hefts möglich bleibt. Alle Einnahmen helfen dabei, zwei Ausgaben pro Jahr rausbringen zu können. Insofern freuen wir uns ungemein, wenn ihr uns dabei unterstützt. Am besten geht das mit einem Förderabo bzw. über die passive Mitgliedschaft. Das gibts für schlappe 35€ im Jahr. Neben unserem ewigen Dank bekommt Ihr damit auch alle bisherigen Ausgaben + jede weitere Ausgabe KLiteratur geradewegs nach Hause geliefert. Dafür einfach das Formular downloaden, entsprechenden Förderbeitrag ankreuzen, den Rest ausfüllen und uns zuschicken.


KLiteratur per Post

Wir schicken euch einzelne Ausgaben lockerflockig und gerne auch nach Hause. Ausgabe #1 – #4 kosten jeweils 4 € + Versand (1,55€), die #5 gibts für 6 € + Versand. Dafür einfach folgende Felder ausfüllen, absenden und auf Post von Kay-Lee freuen.


KLiteratur im LIBERLADEN

Ihr findet die KLiteratur außerdem im wunderschönen liberladen. Die Ausgaben 1 – 4 gibts derzeit noch als Mega-Paket für 10 €. Dort findet ihr außerdem noch viel mehr unabhängige Literaturzeitschriften in allen Formen und Farben. Falls ihr Kay-Lee in die Schweiz oder nach Österreich geliefert haben möchtet, dann macht das auch lieber über den liberladen.


KLiteratur im Laden

Aachen

Buchhandlung Backhaus // Jakobstraße 13, 52064 Aachen

Köln

Bücherwelt Ehrenfeld // Venloer Strasse 263, 50823 Köln

Buchsalon Ehrenfeld // Wahlenstraße 1, 50823 Köln

Buchhandlung Klaus Bittner // Albertusstr. 6, 50667 Köln

Buchladen neusser straße // Neusser Straße 195+197, 50733 Köln

Der andere Buchladen // Ubierring 42, 50678 Köln

Der andere Buchladen // Weyertal 32, 50937 Köln

Der Buchladen Kalk // Kalker Hauptstr. 237, 51103 Köln

Ludwig: Presse und Buch // Kölner Hauptbahnhof


Ihr vermisst die KLiteratur im Zeitschriftenladen eures Vertrauens oder in eurem Lieblingscafé? Dann schreibt uns oder noch lieber den entsprechenden Buchladen an und vielleicht liegt die KLiteratur demnächst dann auch in deiner Nähe auf der Lauer.